Die Mitglieder des Fischereivereins Furth im Wald werden am 1. September unplanmäßig zu einer Mitgliederversammlung zusammengerufen. Grund: Der Rücktritt des ersten Vorstands Franz Sporer, dessen Stellvertreters Uwe Margeth und des Gerätewarts Reinhard Kroll.

Aus diesem Grund finden am Sonntag, 1. September, um 11 Uhr im Kolpinghaus die Entlastung dieser Amtsträger und die Neuwahl zur Besetzung dieser Posten statt. Über den Grund, der zu diesen Rücktritten führt, wollte sich die Vorstandschaft nicht äußern.