FFW Thenried tagt 4.098 Stunden ehrenamtlichen Dienst geleistet

Die Kameraden, die für langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden. Foto: Volkner

Über ein durchwegs erfolgreiches Jahr konnte die FFW bei der Jahreshauptversammlung Bilanz ziehen. Aus den Berichten wurde ersichtlich, dass sowohl im gesellschaftlichen Bereich als auch bei der aktiven Mannschaft vieles geleistet wurde.

Bemerkenswert war beim Bericht des 1. Kommandanten, dass die Zahl der Einsätze gegenüber dem Vorjahr stark gestiegen ist, was vor allem auf die technischen Hilfeleistungen nach Schneebruch- und Sturmschäden zurückzuführen war. Kameraden wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Über einen guten Besuch der Jahreshauptversammlung konnten sich die Verantwortlichen der FFW am Samstag im Vereinslokal Schierlitz freuen. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 15. Januar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 15. Januar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading