Ein Part der umfangreichen Tagesordnung zur Jahreshauptversammlung der FFW Voggendorf galt am Freitagabend der Auszeichnung von Aktiven für langjährige Dienstzeit.

Nachgeholt wurden dabei auch die Ehrungen, die eigentlich schon 2020 anstanden, jedoch coronabedingt letztes Jahr nicht vorgenommen werden konnten.