FC Dingolfing "Demut bleibt ein hohes Gut"

Die Jugend des FCD sorgte in diesem Jahr für Furore und hatte sieben Meistertitel zu bejubeln. Foto: Schratzenstaller

Der FC Dingolfing holt sieben Meisterschaften, will aber nur dreimal aufsteigen.

Satte sieben Meistertitel konnte die Jugendabteilung des FC Dingolfing in der aktuellen Spielzeit erringen. Während die Aufstiege der U19 und U16 vom gesamten Verein herbeigesehnt wurden, wurde man von den Titeln der U17, U15 und D3 positiv überrascht. Ebenso freut man sich über die souveränen Titel der U11 und U10. Obwohl man nun fünfmal aufsteigen könnte, tritt man nur drei Aufstiege an.

"Die Rückkehr der U19 und U16 in die Kreisliga waren erklärtes Ziel und wir sind glücklich, dass dies auch gelang", stellt Jugendleiter Andreas Otto klar. Beide Teams konnten in der Gruppe die Meisterschaft souverän eintüten.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 11. Juni 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 11. Juni 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading