FC Bayern Süle: "Sechs Punkte sind nicht die Welt"

Niklas Süle ist überzeugt von der erneuten Meisterschaft des FC Bayern. Foto: imago

Fußball-Nationalspieler Niklas Süle ist trotz sechs Punkten Rückstands auf Borussia Dortmund felsenfest vom nächsten deutschen Meistertitel für den FC Bayern München überzeugt.

"Es gibt keinen einzigen hier, der nicht davon ausgeht oder daran glaubt, dass wir deutsche Meister werden. Sechs Punkte sind nicht die Welt", sagte der Innenverteidiger des deutschen Fußball-Rekordchampions am Dienstag in Doha.

Es sei wichtig, am 18. Januar gut in Hoffenheim zu starten. 17 Siege in 17 Rückrundenpartien seien zwar schwierig, doch der FC Bayern habe dazu die Möglichkeit. "Weil ich finde, dass wir die beste Mannschaft haben", sagte der 23-Jährige.

Sein neuer Teamkollege Alphonso Davies stellte sich am Dienstag erstmals den Medienvertretern. "Für mich ist es eine große Ehre, für diesen großen Verein zu spielen und mit den Spielern auf dem Platz zu stehen", sagte der 18 Jahre alte Flügelspieler, der Thiago als sein Vorbild bezeichnete. Für zehn Millionen Euro hatten die Münchner den Winter-Zugang aus Vancouver verpflichtet.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos