Fallzahlen steigen weiter 14 neue Infektionen im Landkreis Regen

14 neue Fälle meldet das Landratsamt Regen. Foto: Peter Steffen/dpa

14 neue Corona-Fälle im Landkreis Regen meldet das Landratsamt am Freitagabend. Damit steigt die Zahl im zweiten Halbjahr auf 167 Fälle.

Insgesamt sind es 363 bestätigte Fälle im Landkreis Regen. Laut Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit lag die Sieben-Tage-Inzidenz des Landkreises Regen am Freitag bei 102,05 Fällen pro 100.000 Einwohner.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading