Fall in Landau Betrunkener belästigt zwei Jugendliche

Die Polizei ermittelt wegen einer sexuellen Beleidigung in Landau. (Symbolbild) Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Ein bislang Unbekannter soll am Mittwoch in Landau an der Isar zwei Mädchen belästigt haben. Die Polizei ermittelt.

Gegen 22.45 Uhr meldeten zwei Jugendliche dem Sicherheitsdienst am Volksfest, dass sie ein Unbekannter sexuell belästigt habe. Wie die Polizei mitteilte, befanden sich die beiden Mädchen gegen 22.30 Uhr am Bahnhof, als sie der Mann ansprach und sie aufforderte, "etwas zu zeigen". Die beiden wandten sich ab, als der Mann pinkelte und dabei in ihre Richtung sah, sodass die beiden sein Geschlechtsteil sehen konnten. Laut Angaben der beiden Mädchen war der junge Mann sehr betrunken. Die Polizei ermittelt wegen exibitionistischer Handlung und sexueller Beleidigung. 

Weitere Artikel

 
 
 

1 Kommentar

Kommentieren

null

loading