Mit einer Neuerscheinung hat die bekannte Heimatforscherin Edda Fendl aus Mitterfels ihre Reihe der Ortsteil- und Häuserchroniken von Falkenfels fortgesetzt. In einer kleinen Feierstunde mit Vertretern der Gemeinde und Mitgliedern des Arbeitskreises Heimatgeschichte Mitterfels und des Historischen Vereins Falkenfels wurde das neue Magazin zum ersten Mal vorgestellt.

Fendls neue Publikation trägt den Titel "In der Roth" und enthält eine Fülle von historischen und aktuellen Daten mit zahlreichen Bildern über die Häuser, Gehöfte und die darin wohnenden Menschen in der Siedlung an der nord-westlichen Gemeindegrenze, die sich im Laufe der Geschichte an dem kleinen Bachlauf der "Roth" entwickelt hat.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 18. Dezember 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 18. Dezember 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.