Fachzeitschrift "Der Erdstall" ist nun europäisch

Hans Premm überbrachte die frisch gedruckten Exemplare persönlich ins Erdstall-Forschungszentrum nach Neukirchen-Balbini. Foto: Hans Premm

Die 46. Ausgabe der Fachzeitschrift "Der Erdstall" ist in einer Auflage von 500 Stück erschienen und wartet erstmalig mit Zusammenfassungen in Deutsch, Englisch, Französisch und Tschechisch auf.

Der europäische Gedanke ist nun auch in den Veröffentlichungen der Erdstallforschung unübersehbar angekommen. Die 248 Mitglieder des Vereins leben in Deutschland, Österreich, Frankreich, der Schweiz, Tschechien, Belgien und dem Vereinigten Königreich.

Hans Premm, von der gleichnamigen Druckerei in Roding, ließ es sich nicht nehmen, die frisch gedruckten Exemplare persönlich in das Erdstall-Forschungszentrum nach Neukirchen-Balbini zu bringen. 

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading