Fachklinik Furth im Wald informiert Eine Werbeagentur fürs Leben

Chefarzt Prof. Dr. Reinhart Schüppel (rechts) und Klinikleiter Peter Rehermann (Mitte) informierten Landrat Franz Löffler, Bürgermeister Sandro Bauer (links) und Landkreis-Wirtschaftsreferentin Isabella Bauer. Foto: Dimpfl

Landrat und Bezirkstagspräsident Franz Löffler, Bürgermeister Sandro Bauer und Landkreis-Wirtschaftsreferentin Isabella Bauer trafen sich gestern Vormittag in der Fachklinik mit Klinikleiter Peter Rehermann und Chefarzt Prof. Dr. Reinhart Schüppel.

Es ging bei diesem Treffen um die Situation und die weitere Entwicklung des Therapiezentrums für Abhängigkeitserkrankungen und Psychosomatik.

Zu Beginn erinnerte Landrat Löffler an die vor wenigen Tagen verstorbene Dr. med. Angelika Zwick, die Mitbegründerin der Further Fachklinik. Ziel des Treffens, so Löffler, sei die Information, "wie es denn so läuft" bezüglich Personal, Investitionen und Erfolg. Er verknüpfte dies zugleich mit dem Dank für die Tätigkeit in der Region.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 12. September 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 12. September 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading