"Im Juni werde ich das erste Mal seit 50 Jahren keinem Gremium vorsitzen." Walter Kotschenreuther, der seit 1999 Dekan des evangelischen Bayerwald-Dekanats ist, freut sich auf seinen nahenden Ruhestand.

In den vergangenen Jahrzehnten aber war er mit Leib und Seele Pfarrer. Einer, dem Glaube, soziales Engagement und Humor gleichermaßen wichtig sind.