Um in der Mittagspause etwas Bewegung zu haben, um von der Uni zum Bahnhof zu kommen oder um bei schönem Wetter schnell eine kurze Strecke zurückzulegen: Die Straubinger benutzen die neuen Leihfahrräder offensichtlich gerne. Das zumindest zeigen die Zahlen.

"Die Nutzung und Akzeptanz ist wesentlich höher als wir erwartet haben", erklärt Andrea Dengler, Fahrradbeauftragte der Stadt und zuständig für die neuen Leihräder. In Zusammenarbeit mit der Firma Donkey Republic wurden mehrere Stationen in der Stadt mit den orangen Leihrädern ausgestattet.