Essenbach Isar2 - Abschaltung wegen Reparatur

Laut Pressemitteilung vom Donnerstag muss das Kernkraftwerk Isar 2 am Freitag, 3. August, abgeschaltet werden.

Wie PreussenElektra bekanntgegeben hat, wird Isar 2 am Freitag wegen Arbeiten an den Turbinen kurzzeitig abgeschaltet. Eine Entwässerungsarmatur im Bereich der konventionellen Turbinenanlage müsse instandgesetzt werden. Aus arbeitssicherheitstechnischen Gründen müssten diese Arbeiten im drucklosen Zustand der Anlage durchgeführt werden.

Die Anlage soll am frühen Morgen des 3. August vom Netz getrennt werden. In diesem Zusammenhang soll es zu einem geringen Austritt von reinem Wasserdampf über die konventionelle Dampfregelstation in die Kraftwerksumgebung kommen. Es sei vorgesehen, die Anlage am Freitagabend wieder mit dem Netz zu verbinden.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading