Essenbach Ein Monatsgehalt für eine Nähmaschine

Diese Bilder sind beim jüngsten Besuch des GMI-Vorsitzenden in Südostasien entstanten. Tobias Schüßler ist zusammen mit einem GMI Mitglied nach Indonesien gereist. Foto: GMI

Eine Idee für Hilfe zur Selbsthilfe mündete am Ende in die Gründung eines ganz besonderen Vereins: Global Micro Initiative e.V., allerdings mit Sitz in Hösbach bei Aschaffenburg. Was eine Essenbacherin mit diesem besonderen Verein GMI zu tun hat und was so genannte "Mikrokredite" sind, erklärt Marion Schwierz im LZ-Gespräch.

Marion Schwierz aus Oberahrain ist momentan in Elternzeit, normalerweise aber Projektmanagerin bei einer großen Firma und hat dafür BWL studiert. Dass sie eine Studienbekanntschaft noch viele Jahre nachhaltig beschäftigen wird, hatte sie noch nicht ahnen können, als sie in Heilbronn Tobias Schüßler kennenlernte. Schüßler verbrachte 2011 ein soziales Jahr in Südostasien mit Project Life. Doch mit dem Auslandsaufenthalt war es bei ihm nicht getan. Bei ihm reifte die Idee, das Konzept der Mikrokredite in geeigneten Ländern umzusetzen und dafür einen Verein zu gründen, berichtet Studienkollegin Marion Schwierz. Mikrokredite sind sehr kleine Kredite, in den meisten von GMI praktizierten Fällen um die 60 Euro, die an arme Menschen vergeben werden, deren Einkommen nicht ausreicht, entweder ein eigenes Geschäft zu eröffnen oder mit ihrem Geschäft die eigene Familie hinreichend zu versorgen. Deshalb gründete Schüßler 2014 den Verein Global Micro Initiative und holte Marion Schwierz und seine Mutter Sylvia Schüßler, die ebenso von der Idee begeistert waren, mit in die Vorstandschaft.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 10. Oktober 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 10. Oktober 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading