Eskalation in Passau Mit Schraubenzieher und Messer aufeinander losgegangen

In Passau gingen zwei Männer aufeinander los, einer zog ein Messer. (Symbolbild) Foto: Andreas Reichelt

Am Dienstag ist in Passau ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. 

Gegen 15.30 Uhr gerieten ein 22-Jähriger und ein 24-Jähriger am Ludwigsplatz aneinander. Letzterer zückte ein Taschenmesser, sein Kontrahent einen Schraubenzieher. Die beiden gingen aufeinander los, verletzten sich aber nicht, weil couragierte Passanten die beiden trennen konnten. Mehrere Polizeistreifen eilten herbei, Anzeigen waren die Folge.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading