Es reißt nicht ab auf der B8: Nach dem schweren Verkehrsunfall am vergangenen Wochenende hat es am Montag erneut gekracht. Nach Polizeiangaben fuhr gegen 17.30 Uhr ein 44-jähriger Mann mit einem Nissan samt Anhänger auf der B8 in Richtung Straubing. Zwischen Geisling und Leiterkofen, in Höhe Jägerhaus, musste er verkehrsbedingt abbremsen.