Der Fall des 24-jährigen Altenpflegers zieht immer weitere Kreise. Nun hat die Staatsanwaltschaft Regensburg in einem zweiten Fall eine Obduktion einer verstorbenen Heimbewohnerin angeordnet.