Eigentlich wäre an diesem Wochenende in Ergoldsbach Volksfestzeit. Doch Corona hat die Feierlaune fest im Würgegriff. Festwirtin Barbara Beck macht aus der Not eine Tugend. In ihrem Biergarten bietet sie ab Donnerstag vier Tagelang Volksfestschmankerl und Festbier. Am Sonntag feiert Dekan Stefan Anzinger um 10 Uhr im Biergarten einen Festgottesdienst.

"Wenn das Volksfest nicht gefeiert werden darf, dann soll es wenigstens ein Mini-Volksfest geben", findet Festwirtin Barbara Beck vom Landgasthof Beck in Kläham. Von zünftiger Blasmusik, Karussell und Süßigkeitsständen müsse man heuer absehen. Damit die Ergoldsbacher aber nicht auf alles verzichten müssen, bietet Beck im Biergarten des Landgasthofes zumindest die Volksfestschmankerl an, die den Festzeltbesuchern sonst im Bierzelt das Wasser im Mund zusammenlaufen ließen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 10. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.