Ergoldsbach Gemeinsam in der Mitte leben

Der frühere Bezirkstagspräsident und Schirmherr Manfred Hölzlein mit dem Taferlbua Lukas Butz. Foto: rg

Der Behindertenclub Ergoldsbach empfing viele Glückwünsche zum 40-jährigen Bestehen.

Die Straße überqueren, einkaufen gehen oder am gesellschaftlichen Leben teilnehmen, wie es einem gerade beliebt, ist für viele Menschen, etwas selbstverständliches. Menschen, die eine Behinderung haben, können diese Dinge oft nicht ohne fremde Hilfe angehen. Damit sie sich leichter zurechtfinden, gibt es den Behindertenclub, der am Samstag sein 40-jähriges Bestehen in der Goldbachhalle feierte. Der frühere Bezirkstagspräsident Manfred Hölzlein hatte die Schirmherrschaft. Ingolda Volk wurde zur Ehrenvorsitzenden ernannt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 20. Mai 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 20. Mai 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading