Als das große Werk der Neugründung geschafft war, gab es Sekt für alle zum Anstoßen. Um es vorweg zu verraten: Die neuen Vorsitzenden heißen wieder Michaela Sibler und Sonja Frodl. Frodls Ehemann Andreas leitete die späteren Vorstandswahlen. In der Einladung zur Gründungsversammlung in Plattling hieß es: "Endlich ist es soweit und die Frauen von St. Michael gründen sich neu."