Erding Start für mehr Verkehrssicherheit auf der FTO

Erste Vorarbeiten zum Abriss der alten Brücke über die FTO sind bereits im Gange. Foto: re

Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer gab am Donnerstag den Startschuss zum Ausbau der Flughafentangente-Ost (FTO). In einem ersten Bauabschnitt wird nun die Strecke zwischen den Anschlussstellen Erding-Mitte und Erding-Süd dreispurig ausgebaut.

In einigen Jahren soll dieser Abschnitt sogar noch vierspurig ausgebaut werden, genauso wie einmal der komplette FTO-Bereich bis zur Autobahn A 92 im Norden vierspurig ausgebaut werden soll, wie zu hören war. Die Redner betonten, wie wichtig die Maßnahme zur Erhöhung der Verkehrssicherheit sei.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading