Bezirkstagspräsident Josef Mederer, Landrat Martin Bayerstorfer, sowie AOK-Direktor Andreas Kochbeck haben die Weichen für die zeitnahe Gründung eines Pflegestützpunktes gestellt. Sie unterzeichneten am Freitag im Landratsamt gemeinsam den Stützpunktvertrag. Dieser wird nun an die übrigen beteiligten Kranken- und Pflegekassen zur Unterschrift versandt. Ziel ist es, dass der Pflegestützpunkt zum 1. Januar 2021 mit seiner Arbeit beginnt.