Erding Ehrenzeichen in Silber und Gold für Feuerwehrleute

Für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst erhielten 36 Kameraden das Ehrenabzeichen in Gold. Foto: hk

Im Rahmen einer Feierstunde sind am Mittwochabend Feuerwehrmitglieder, die seit vielen Jahren im Landkreis Erding ihren Dienst leisten, mit Ehrenzeichen ausgezeichnet worden. Landrat Martin Bayerstorfer dankte den 91 Geehrten für ihren ehrenamtlichen Einsatz.

Die Veranstaltung in Langengeisling wurde von der Kreismusikschule unter der Leitung von Bernd Scheumaier musikalisch umrahmt. Bayerstorfer sagte, die Geehrten haben jahrzehntelang stets zum Wohle der Allgemeinheit durch ihren selbstlosen Einsatz dafür gesorgt, dass sich die Bürger in den Erdinger Landkreisen sicher, behütet und beschützt fühlen können. 55 Feuerwehrleute haben 25 Jahre lang aktiven Dienst geleistet, weitere 36 Kameraden sogar 40 Jahre. Die Geehrten können mit Recht stolz sein, sagte der Landrat...

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 14. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 14. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading