Zu den bestätigten Covid-19-Fällen im Landkreis Erding sind seit Dienstag 83 neue Fälle (Altersspanne zwischen drei und 89 Jahren) hinzugekommen. Die Zahl der bestätigten Fälle steigt damit von 4.563 auf 4.646. Die neuen Fälle stammen aus folgenden Gemeinden: Berglern (1), Dorfen (5), Eitting (1), Erding (29), Finsing (2), Forstern (1), Fraunberg (1), Isen (3), Lengdorf (7), Moosinning (2), Neuching (1), Oberding (4), Ottenhofen (1), Pastetten (2), St. Wolfgang (6), Taufkirchen (3), Walpertskirchen (1), Wartenberg (9), Wörth (4).