Er steht auf der Bühne, weißer Anzug mit Schlaghose, Strasssteinen und goldenen Sternchen, schwarze 70er-Jahre-Perücke und dicke Ringe an den Fingern - wüsste man es nicht besser, könnte man meinen, Elvis ist leibhaftig auferstanden.

Und wenn dann Arnold "Arni" Wurm ans Mikrofon tritt, dann ist jeder Zweifel verflogen und die Gewissheit macht sich breit: Elvis lebt!