Elsendorf Gläubige feiern Maiandacht im Wald

Unter grünem Blätterdach lud die Bürgergemeinschaft Elsendorf zur Maiandacht mit Pfarrer Vogl ein. Foto: Kornelia Bielmeier

Zur traditionellen Maiandacht der Bürgergemeinschaft Elsendorf (BGE) waren am Wochenende viele Gläubige zur Fuß, mit dem Auto oder dem Fahrrad zur Maria-Hilf-Kapelle in den Dürnbucher Forst gekommen.

Gemeinsam mit Pfarrer Albert Vogl wurde dort eine Marienandacht gefeiert. Das Wetter hätte nicht schöner sein können, die Nachmittagssonne vertiefte das Frühlingsgrün des Blätterdaches und setzte die kleine Kapelle malerisch in Szene.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 23. Mai 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 23. Mai 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading