Der kanadische Angreifer Levko Koper erhält einen Try-Out-Vertrag bei den Straubing Tigers. Der 26-Jährige spielte zuletzt in der American Hockey League.

Die Straubing Tigers aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) haben einen möglichen Ersatz für Cody Kunyk, der kürzlich seinen Vertrag wieder aufgelöst hat, gefunden. Wie der Verein am Donnerstag bekannt gab, kommt Levko Koper nach Niederbayern. Der Stürmer spielte zuletzt für die Charlotte Checkers in der American Hockey League (AHL) und war vergangene Saison auch für die Florida Everblades in der East Coast Hockey League (ECHL) im Einsatz. Zunächst absolviert Koper jedoch nur einen Try-Out und will sich für ein längeres Engagement bei den Tigers empfehlen.

In 57 AHL-Spielen sammelte Koper vergangene Saison 18 Scorerpunkte (sieben Tore, elf Vorlagen), für Florida kam er in 22 ECHL-Spielen insgesamt auf 18 Punkte (neun Tore, neun Vorlagen). "Es ist selten, dass ein Spieler zwölf Jahre hintereinander Playoffs spielt und dabei Erfolg hat. Solche Spieler sind für uns immer interessant und deshalb geben wir Levko die Chance, sich bei uns zu zeigen", wird Manager Jason Dunham in der Vereinsmitteilung zitiert.