"Top-Leader" Brandon Manning verlängert bei Straubing Tigers

Auch im kommenden Jahr wieder am Pulverturm zu sehen: Brandon Manning. Foto: fotostyle-schindler.de

Brandon Manning hat seinen Vertrag bei den Straubing Tigers verlängert. Das hat der Erstligist aus der Gäubodenstadt am Mittwoch bekannt gegeben.

Verteidiger Brandon Manning geht in seine zweite Spielzeit bei den Straubing Tigers. "Mir und meiner Familie gefällt es sehr gut in Straubing, das ist einfach eine wahre Eishockeystadt", lässt sich der ehemalige NHL-Spieler in einer Pressemitteilung der Tigers zitieren. Die Mannschaft sei "klasse und wir haben schon in der vergangenen Saison gezeigt, dass wir es mit den Top-Mannschaften der Liga aufnehmen können." Dem Kanadier habe es "sehr viel Spaß gemacht, mit den Jungs zu spielen und ich freue mich, bald wieder loszulegen."

Dunham: Manning hilft Straubing Tigers durch NHL-Erfahrung weiter

Straubings Sportdirektor Jason Dunham sagt zu Mannings Vertragsverlängerung: "Mit Brandon haben wir einen Top-Leader in unseren Reihen. Durch seine NHL-Erfahrung und seine Spielweise hilft er uns in der Defensive enorm weiter, bringt sich aber auch offensiv gut ein. Er hat sich nach seiner längeren verletzungsbedingten Pause wieder super integriert und wir freuen uns, dass er unseren Kader auch in der kommenden Saison verstärken wird."

Der Kanadier Manning, der in der vergangenen Saison in insgesamt 42 Spielen für die Straubing Tigers 23 Scorerpunkte auf seinem Konto verzeichnen konnte, zog sich im Februar eine Beinverletzung zu und fiel daraufhin wochenlang aus.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading