Mit Ausnahme eines schweren häuslichen Unfalles in Arrach erlebten die diensthabenden Einsatzkräfte von Polizei, BRK und Feuerwehr einen ruhigen Jahreswechsel im Bereich Bad Kötzting. Einen Jahreswechsel aber auch, der gekennzeichnet ist von der Pandemie, der es den Rettungskräften schwermacht, ihren Dienst in gewohnter Form zu verrichten.