Einsatz in Ergolding Auto brennt komplett aus

Am Dienstagabend brannte bei Ergolding ein Auto aus. Foto: Feuerwehr Ergolding

Am Dienstagabend brannte auf der B15 bei Ergolding (Landkreis Landshut) ein Auto aus. Der Schaden liegt bei 8.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Die Ursache für den Brand war laut Polizei Landshut vermutlich ein technischer Defekt. Der Schaden am Auto beträgt rund 3.000 Euro.

Auch die Fahrbahn wurde von dem Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Die Höhe des Schadens liegt bei rund 5.000 Euro.

Die Insassen des Fahrzeugs sind mit einem Schrecken davon gekommen. Die Feuerwehren Ergolding und Altheim löschten den Brand.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading