Einsatz in Cham Betrunkener Randalierer attackiert Notfallsanitäter

In Cham soll ein Mann im Rausch einen Sanitäter angegriffen haben. (Symbolbild) Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Ein Betrunkener hat am Samstagabend in Cham einen Notfallsanitäter angegriffen, als dieser ihn behandeln wollte.

Um 22.20 Uhr wurde der Rettungsdienst zu einer sehr betrunken wirkenden Person zum Stadtpark gerufen. Vor Ort habe der 23-jährige Patient laut Polizei eine Behandlung aber abgelehnt und sei in den Park geflüchtet. Ein Notfallsanitäter folgte dem Betrunkenen, der ihn daraufhin bedroht haben soll. Wenig später sei er auch auf den Sanitäter losgegangen. Polizisten nahmen den Randalierer in Gewahrsam. Der Sanitäter blieb unverletzt.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading