Prächtig gedeiht der Kohlrabi zwischen Zwiebeln und Salat. "Ein Schulprojekt", erklärt Yvonne Gadelmeier und streicht mit den Fingern über das grüne Blattwerk, das am kleinen Rabi hochgewachsen ist. Die Hochbeete mit Gemüse zu bepflanzen, gehört zum Unterricht an der Hauswirtschaftsschule des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Cham.

Und es nimmt künftig mehr Raum ein im eineinhalbjährigen Teilzeitstudium Hauswirtschaft. "Heimischer Gemüseanbau wird immer wichtiger", sagt Gadelmeier nicht nur mit Blick auf unterbrochene Lieferketten.