Stadtbauhof und Kreisbauhof haben am Mittwoch Krötenzäune an der Verbindungsstraße Usterling/Mamming sowie an der DGF 2 bei Rappach aufgestellt. Bei Benkhausen wurde ein etwa 500 Meter langer Zaun angelegt, bei Rappach baute der Kreisbauhof eine fast 1.000 Meter lange Barriere.