Dass es ein großer Tag zum Feiern war, da war man sich am Freitagvormittag im Museum Quintana in Künzing einig. Endlich war es so weit und die UNESCO-Urkunden konnten übergeben werden.