Das 30. Erhardifest in Rainertshausen nach der Wiedereinführung dieser alten Tradition fand in diesem Jahr in einem ungewohnten, aber trotzdem festlichen Stil statt. Die Pferdesegnung am Vortrag mit gemütlichem Beisammensein musste allerdings entfallen, und auch die begehrten Erhardi-Zeltl konnten nicht gebacken und verteilt werden.