Ein langes Spalier Eheglück am Heilbrünnl bei Roding

Die Abordnungen mehrerer Vereine empfingen das frisch vermählte Paar. Foto: Karl Hundsrucker

Ja gesagt haben in der Wallfahrtskirche am Heilbrünnl Teresa und Thomas Nachtmann aus Roding-Mitterkreith. Die Trauung vollzog Pfarrer Holger Kruschina, die musikalische Gestaltung lag bei den Stimmen des Chores HoamaTakt aus Zell.

Der Bräutigam ist als Technologe bei der Firma Weber beschäftigt, seine 26-jährige Frau Teresa, eine geborene Ruhland aus Wetterfeld, arbeitet als milchwirtschaftliche Laborantin bei Goldsteig in Cham. Nach der Trauung empfing ein langes Spalier das Paar: der SV Mitterkreith, in welchem der 29-jährige Bräutigam zweiter Vorsitzender ist, der Burschenverein Mitterdorf, in welchem er sechs Jahre in der Vorstandschaft tätig war, und die Feuerwehr Regenpeilstein, der er als passives Mitglied angehört. Das Paar nahm dann im Oldtimer des Burschenvereins Mitterdorf Platz. Die Fahrt führte zur weltlichen Feier im nahen Gasthof Hecht in Mitterdorf, wo die Band Trixi & die Partylöwen für Stimmung sorgten.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading