Am Mittwoch steigt Tobias Mühlbauer, Torwart des A-Klassisten SpVgg Hofdorf-Kiefenholz, in ein Flugzeug in Richtung Barcelona. Dort wird er bereits am Donnerstag sein erstes offizielles Länderspiel für die Deutsche Nationalmannschaft CP (Cerebral Palsy) gegen Thailand bestreiten. Das deutsche Team, dem normalerweise auch der diesmal terminlich verhinderte Daniel Sperl angehört, nimmt in Spanien nämlich an der Barcelona Trophy teil. Mühlbauer stellte sich den Fragen unserer Redaktion.