Ein Hauch Normalität in Landshut Die Bilder von Sommergarten und Biergartenfest

Bevor Biertischgarnituren, Zelte und Lichterketten wieder abgebaut werden müssen, nutzten viele Landshuter am Wochenende noch die Gelegenheit, um Sommertemperaturen bei einem Glas Wein im Sommergarten auf der Mühleninsel zu genießen. Foto: Christine Vinçon

Lange Schlangen und vollbesetzte Bierbänke: Der Sommergarten auf der Mühleninsel, der am Sonntag, 26. Juli, sein Ende fand, lockte auch am Wochenende noch zahlreiche Besucher auf die Mühleninsel.

Zwischen Live-Musik, Wein und bunten Fähnchen nutzten die Landshuter gutes Wetter und warme Temperaturen für ein bisschen "Vor-Corona-Stimmung". Und auch der Biergarten der Tafernwirtschaft Schönbrunn war am Freitag komplett ausgebucht, wie das Gasthaus auf seiner Internetseite schreibt. Für die Gäste spielte am Wochenende dort nämlich die beliebte Erdinger Band "DeSchoWieda".

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading