Zum Seniorennachmittag hat das Parkfest und die Gemeinde mit Bürgermeister Max Schadenfroh alle Senioren der Großgemeinde am Montagnachmittag ins Festzelt eingeladen.

Der Seniorennachmittag erfreut sich immer größerer Beliebtheit, es ist der Parkfest-Höhepunkt für die ältere Generation. Er hat seinen festen Platz im Parkfestprogramm. Und so konnte von Bürgermeister Schadenfroh im Festzelt eine sehr große Zahl an Senioren begrüßt werden. "Die Einladung zum Parkfest-Seniorennachmittag ist ein Dankeschön an sie für Ihre Lebensleistung", sagte das Gemeindeoberhaupt. Wie schon in den vergangenen Jahren erhielten alle in der Großgemeinde wohnhaften Senioren über 65 Jahren von der Gemeindeverwaltung, unter Mithilfe von der Seniorenbeauftragten und Markträtin Helga Hurm, ein Bier- und ein Brotzeitmarkerl.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 18. Juli 2018.