Es waren Glücksmomente, als sich die SaMiS am Sonntagnachmittag im Eichendorfer Postsaal mit den Zuhörern auf eine Reise durch zahlreiche Disneyfilme begaben. Man konnte schon bei den ersten Tönen den Film nennen, als hätte man ihn gestern erst gesehen. Das Konzert hatte einen besonderen Anlass: Die SaMis feierten ihre Volljährigkeit.

"Im Gesang spiegelt sich die Seele und Lebenskraft eines Menschen" - dies bestätigten die 40 Mitglieder der Sankt-Michaels-Sänger aus Aufhausen bei ihrem Konzert. Seit ihrer Gründung haben sie schon viele Hochzeiten, Taufen, Kommunionen, Firmungen, Gottesdienste und drei Musicals bestritten und sind weit über die Landkreisgrenzen bekannt. In diesem Jahr feiern die SaMiS ihr 18-jähriges Bestehen, dies taten sie zusammen mit über 300 begeisterten Musikliebhabern im Postsaal.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 24. Oktober 2018.