Adolf Hitler war jahrzehntelang Ehrenbürger von Parkstetten (Kreis Straubing-Bogen) - ohne, dass es jemandem auffiel. Der ehrenamtliche Gemeindechronist Konrad Rothammer entdeckte vor Kurzem im Archiv, dass die Gemeinde während des Kriegs Adolf Hitler, Paul von Hindenburg, Franz Ritter von Epp und Hans Schemm die Ehrenbürgerwürde verliehen hatte. Den vier Männern wurde diese Ehrung in der letzten Gemeinderatssitzung einstimmig aberkannt.