Ein großes Fest steht für die Feuerwehr Weiding im kommenden Jahr im Kalender: Das 125-jährige Bestehen will gefeiert werden. Und das tun die Feuerwehrler vom 28. Juni bis 1. Juli 2019. Die Vorbereitungen dazu biegen bereits in die Zielgerade ein und fanden am Wochenende einen Höhepunkt mit dem Bitten des gesamten Festgefolges.

Mit großem Aufgebot rückte die Weidinger Wehr zum Ehrenämterbitten aus und unterstrich damit die Bedeutung des Jubiläums. Eine große Schar Feuerwehrleute marschierte vom Feuerwehrhaus unter den Klängen der Ränkamer Feuerwehrkapelle ins Industriegebiet in die Halle von Walter Höpfl.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 17. Juli 2018.