Eine erste wichtige Grundsatzentscheidung für die weiteren Planungen zur Landesgartenschau 2025 in Furth im Wald ist getroffen: Das markante Hofer-Gebäude an der Ecke Waldschmidtstraße und Von-Müller-Straße/Lorenz-Zierl-Straße soll nach dem Willen des Stadtrats abgerissen und neu erbaut werden.