Unter dem Motto "Egglkofen hoid zam" organisierten die Egglkofener Hofmarkmusikanten gemeinsam mit dem FCE ein "Starkbierfest dahoam". Das Fest sollte zu Hause im Kreise der Familie gefeiert werden, weil das traditionelle Starkbierfest der Hofmarkmusikanten in der Arthur-Loichinger-Halle bekanntlich wegen der Pandemie nicht stattfinden konnte.