Eckpfeiler zur Innenstadt Viechtach will Gebäude unterhalb des Karl-Areals kaufen

Das "Trellinger-Anwesen" will die Stadt kaufen, Gespräche wurden schon geführt. Foto: Bäumel

Die Stadt plant, das "Trellinger-Anwesen", Schießlstraße 6, zu kaufen, das Haus abzureißen und den Bereich neu zu überplanen.

Die Gespräche mit dem Inhaber seien schon weit fortgeschritten, erklärte Franz Wittmann, nachdem das Gebäude unterhalb des Karl-Areals auch bei der Stadtratssitzung am Montagabend Thema war.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 09. Oktober 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 09. Oktober 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading