Ein echtes Horrorszenario hat die Moosburger Feuerwehr bei einer Großübung am Montag kreiert: Angenommen wurde ein Ammoniak-Austritt im Moosburger Eisstadion.