E-Bike-Tour No. 6 70 Kilometer in sechs Stunden

Ein kurzes Päuschen auf dem Donau-Regen-Radweg mit Blick auf Schloss Altrandsberg. Foto: Schmidbauer

Die sechste E-Bike-Tour beim "Radeln dahoam - Heimat entdecken" zieht erneut eine Schleife in den Nachbarlandkreis Straubing-Bogen, dieses Mal geht es allerdings nicht über Stallwang und Pilgramsberg zurück nach Schorndorf, sondern auf dem Donau-Regen-Radweg über Konzell, Altrandsberg und Miltach.

Rund 70 Kilometer sind auf dem Tagesrundkurs mit gemütlichen Biergartenaufenthalten am Ende zusammengekommen.

Pause im Biergarten

Die ersten knapp 20 Kilometer von Schorndorf aus sind identisch mit der Rundtour über Stallwang und Pilgramsberg. Über Rauchenberg, Dinzling, Wöhrhof, Hagendorf, Tragenschwand, Gossersdorf, Ichendorf und Denkzell wird der Gallner-Berg passiert.

Nach einer etwa zwei Kilometer langen Abfahrt vom Gallner wird dieses Mal nicht rechts in Richtung Herrnfehlburg beziehungsweise Stallwang abgebogen, sondern links und dann gleich wieder rechts nach Haselbach.

Vorbei an Roßhaupten steht weitere vier Kilometer danach in Haselbach bei Wirtin Gunda Häuslbetz im Biergarten eine verdiente Pause auf dem Programm.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 29. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading