Dorfen Aus alten Polizeiuniformen werden Taschen

Diese Laptop-Tasche war mal eine Polizeiuniform. Foto: Barmherzige Brüder

Exklusive Sporttaschen, Rucksäcke, Decken und andere einzigartige Produkte mit individuellen Details für Jung und Alt: Innenminister Joachim Herrmann ist begeistert von der Kooperation mit der Barmherzige Brüder gemeinnützige Behindertenhilfe (BBBH) zur Verwertung der alten grünen Polizeiuniform.

Herrmann zog in Nürnberg zusammen mit Vertretern der BBBH eine erste positive Bilanz: "Unsere Polizistinnen und Polizisten haben nach der Umstellung auf die hochmoderne blaue Uniform sage und schreibe 480 Tonnen ihrer alten grünen Uniform an die BBBH gespendet." 35 Tonnen alter Uniformteile wurden nach Herrmanns Worten bereits neues Leben eingehaucht. "Diese Größenordnungen haben uns selbst überrascht", so der Minister weiter.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 19. April 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 19. April 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading