Beim Spatenstich im September 2018 hatte SV-Vorsitzender Wolfgang Vogel das Richtfest für Ende 2018 oder Anfang 2019 angekündigt. Zeitgerecht konnte er kürzlich selbst den Richtspruch sprechen.

In seinem Grußwort bemerkte Bürgermeister Jürgen Sommer, dass er zunächst nicht geglaubt habe, dass dieser Zeitplan einzuhalten sei. Umso mehr freue es ihn, dass man nun einen weiteren Termin von Bedeutung bei der Erstellung des Gebäudes erfüllen könne, wenngleich ein Richtfest im Februar doch eher ungemütlich sei, so das Gemeindeoberhaupt. Der nächste und damit herausragende Termin sei dann die Einweihungsfeier.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 09. Februar 2019.