Praktikantin Franziska verstärkt seit einiger Zeit die Redaktion. Aufgeweckt ist sie, journalistisch auf Zack - und etabliert ganz nebenbei in unserem Büro am Haidplatz einen neuen, bislang ungehörten Slang.

Vor ein paar Tagen war's: Ich stochere gerade in meinem mitgebrachten Mittagsmahl. Ein Gemüse-Potpourri, bestehend aus Paprika, Salatgurke, Karotte, Tomate, Rote Beete. In mundgerechte Stücke geschnitten, hübsch anzuschauen insgesamt. Das Auge isst ja bekanntlich mit.